Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 09/03/2016
9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Sächsischer Städte- und Gemeindetag

Kategorien


Schwerpunkte:                        

  • gesetzliche Grundlagen (SächsVwVG, AO, ZPO)
  • das Verfahren zur Abgabe der Vermögensauskunft nach § 284 AO
  • Abnahme der eidesstattlichen Versicherung nach § 284 AO
  • gütliche Einigung/Ratenzahlung
  • Maßnahmen, wenn der Schuldner nicht zum Termin erscheint
  • Vermögensverzeichnis/Schuldnerverzeichnis
  • Eintragung von Schuldnern in das Vermögensverzeichnisregister/Schuldnerverzeichnis
  • innerbehördliche Voraussetzungen
  • Datenabfrage aus dem Vermögens- und Schuldnerverzeichnis
  • Datenübermittlung an das Vermögens- und Schuldnerverzeichnis
  • Registrierung und technische Voraussetzungen
  • Bericht aus der Praxis
  • Diskussion Ihrer Fragen

 

Referent:   Herr Steffen Wenzek, Kassenverwalter der Stadt Frankfurt (Oder) – Fachreferent für Vollstreckungsrecht und Beisitzer des LV Brandenburg

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

„Abnahme von Vermögensauskünften nach § 17 SächsVwVG i.V.m. § 284 AO“